Afrikanische Weissbauchigel

Abgabetiere

 

Igelnest


Isis
Esmé
Levian
Langohren
Andere Abgabetiere

 
 
Wir haben kleine Stachelnasen im Igelnest
Seite aktuell 13.o1.2o15


Die Tiere können bei uns in Chemnitz oder in Köln abgeholt, ggf. per Mitfahzentrale oder Tierspedition gebracht und auf Börsen übergeben werden! Siehe auch: unsere Abgabebestimmungen.



 
Ägyptische Langohrigel:
 
 
Wurfdatum: 12.11.2o14
Wurfgröße: o.3
Weibchen 1
Color:
ID:
Preis
Status:
Wildfarben
LO14F01
13o,oo €
Vergeben
Weibchen 2
Color:
ID:
Preis
Status:
Wildfarben
LO14F02
13o,oo €
Vergeben
Weibchen 3
Color:
ID:
Preis
Status:
Wildfarben
LO14F03
13o,oo €
Frei


 

 
Verpaarung zwischen:
Dark Grey
Algerien Black
Wurfdatum: 19.11.2o14
Wurfgröße: 0,2
Weibchen 1
Color:
ID:
Preis
Status:
Algerian Black
LB14F01
18o,oo €
Reserviert
Weibchen 2
Color:
ID:
Preis
Status:
Algerian Chocolate
LB14F02
14o,oo €
Vergeben


 

 
Verpaarung zwischen:
Chocolate
Algerian Salt&Pepper Snowflake
Wurfdatum: 07.11.2o14
Wurfgröße: 1,2
Böckchen 1
Color:
ID:
Preis
Status:
Algerian Salt&Pepper Pinto
IL14M01
13o,oo €
reserviert
Weibchen 1
Color:
ID:
Preis
Status:
Algerian Salt&Pepper
IL14F01
14o,oo €
reserviert
Weibchen 2
Color:
ID:
Preis
Status:
...
IL14F02
... €
verbleibt bei uns


 

 
Verpaarung zwischen:
Salt&Pepper Tobiano Pinto
Salt&Pepper Pinto
Wurfdatum: o2.1o.2o14
Wurfgröße: 2,1
Böckchen 1
Color:
ID:
Preis
Status:
SplitFace Tobiano Pinto
EL14M01
14o,oo €
vergeben
Böckchen 2
Color:
ID:
Preis
Status:
Salt&Pepper Pinto
EL14M02
13o,oo €
vergeben
Weibchen 1
Color:
ID:
Preis
Status:
SpottetFace Alg. S&P Pinto
EL14F01
15o,oo €
vergeben


 

 
Axolotl:
Schlupfdatum: 2014
Anzahl: ∞
Farben: verschiedene
Frettchen:

Mia, Pandorra und Haniball, eine Dreiergruppe, welche auch zusammenbleiben soll, sucht ein neues zu Hause. Alle Drei sind verspielt, lieb und frech wie Frettchen nun mal so sind. Es sind keine Beisser , aber Socken werden schon gern einmal bevorzugt. Mia ist 4 Jahre alt und die anderen Beiden sind 5 Jahre alt. Sie sind alle gut drauf und machen gemeinsam Blödsinn. Alle sind kastriert, geimpft und gechipt und sollen nicht getrennt werden.

Kontakt via Frettchenfreunde.de